By lifekeepitup (OEM wet wipes expert) | 24 November 2020 | 0 Comments

5 Erfolgreiche Maßnahmen zum Wechseln einer Windel für Erwachsene

 

 

Das Anlegen einer Windel für Erwachsene an eine andere Person kann etwas schwierig sein, insbesondere wenn Sie mit diesem Verfahren noch nicht vertraut sind. Abhängig von der medizinischen Mobilität des Trägers können Windeln im Stehen, Sitzen oder Liegen gewechselt werden. Für Pflegedienstleister ist es möglicherweise am bequemsten, mit Ihrem geschätzten Arzt zu beginnen, der sich für Pflegedienstleister legt, die neu im Wechseln von Windeln für Erwachsene sind. Ruhig und respektvoll zu bleiben, kann dazu beitragen, dass dies ein positives Erlebnis mit hohem Druck bleibt. 

 

Vor dem Wechsel Produkt Windel s , sicherzustellen , dass die Kontaktfläche sauber ist, sanieren, bakterienfrei und trocken. Bereich mit Wasser und Seife waschen und trocken tupfen. Oder Sie können alle Bereiche mit antibakteriellen Feuchttüchern aus Spunlace-Vlies abwischen .

Spunlace-Vliesstoffe bestehen aus Baumwolle, Viskose und Polyesterfasern. Vliesfasern können auch bei empfindlicher Haut sicher verwendet werden.

 

Wenn Ihre Liebste eine Windel trägt, die zuerst gewechselt werden sollte, lesen Sie hier, wie Sie eine Windel für Erwachsene zusammenbauen und entfernen.

Schritt 1: Windelhandhabung

ein. Falten Sie die Windel - Falten Sie nach dem Händewaschen die Windel auf lange Weise in sich zusammen.

b. Halten Sie den Windelrücken nach außen gerichtet.

c. Berühren Sie nicht das Innere der Windel, um eine Kontamination zu vermeiden.

Es ist entscheidend, ob der Träger einen Hautausschlag, einen offenen Dekubitus oder eine beschädigte Haut hat. Wenn Sie möchten, können bei diesem Vorgang Handschuhe getragen werden.

 

Schritt 2: Positionieren

ein. Bewegen Sie den Träger an einen seitlichen Ort - positionieren Sie den Träger auf der Seite.

b. Legen Sie die Windel vorsichtig zwischen ihre Beine, wobei das größere Windelgesäß zum Gesäß zeigt.

c. Fächern Sie das hintere Ende auf, damit es das Gesäß vollständig bedeckt.

 

Schritt 3: Bewegen Sie den Träger auf den Rücken - Lassen Sie den Träger auf den Rücken rollen und bewegen Sie sich langsam, um die Windel glatt und flach zu halten. Flach davon vorne die Windel, genau wie du damit den Kofferraum gemacht hast. Stellen Sie sicher, dass die Windel nicht zwischen den Beinen zusammengedrückt wird.

 

Schritt 4: Befestigen Sie die Laschen an der Windel - Nachdem sich die Windel an der richtigen Stelle befindet, sichern Sie die Klebelaschen. Die unteren Laschen müssen in einem Winkel nach oben angebracht werden, damit sie zum Gesäß passen. Die oberen Laschen müssen in einem Winkel nach unten befestigt werden, um die Taille zu befestigen. Stellen Sie sicher, dass die Passform gut sitzt, aber stellen Sie zusätzlich sicher, dass sich der Träger immer noch wohl fühlt.

 

Schritt 5: Stellen Sie die Kanten so ein, dass Komfort und Undichtigkeiten vermieden werden - Führen Sie Ihren Finger über den elastischen Bein- und Schrittbereich, stellen Sie sicher, dass alle Rüschen nach außen zeigen und dass die Beindichtung angebracht ist. Dies kann dazu beitragen, Undichtigkeiten zu vermeiden.
spunlace nonwoven fabric for wet wipes

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked. *
Name
E-mail
Content
Verification code
CATEGORIES